Cosimo verkauft Teil ihrer Radevormwalder Wohnungen

Die Cosimo Immobilienverwaltungs- und Handelsgesellschaft mbH teilt mit, dass sie einen Teil ihrer Radevormwalder Wohnungen verkauft hat.

 

"Der Käufer ist die LEG Vierte Grundstücksverwaltung GmbH", heißt es in dem Schreiben des Duisburger Unternehmens. Die Mieter seien informiert worden. "Nunmehr richtet sich unser Augenmerk auf die verbliebenen Liegenschaften der ehemaligen GWG", so Geschäftsführer Oral Coskun. Die Immobilienverwaltung kündigt weitere Sanierungen an: "Bei mehreren Liegenschaften wechseln wir derzeit Nachtspeicheröfen gegen Zentralheizungen aus. Wir wollen auch in Zukunft attraktiven Wohnraum in Rade anbieten."

 

 


Mehr dazu unter: https://www.rga.de/lokales/radevormwald/cosimo-verkauft-teil-ihrer-radevormwalder-wohnungen-4068725.html
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen