PROPERTY MANAGER(-IN) | IMMOBILIENVERWALTER(-IN)

ab sofort für unsere Tochtergesellschaft COSIMO ASSET MANAGEMENT GMBH in Duisburg

Aufgabenstellung:

  • Verwaltung und Organisation sämtlicher objektrelevanter Unterlagen und Vorgänge
  • Erstellung und Plausibilisierung der Nebenkostenabrechnungen
  • Vornahme der Objekt- und Mietbuchhaltung
  • Abwicklung von Versicherungs- und Schadensfällen
  • Eigenverantwortliche Mieterbetreuung und -korrespondenz sowie die objektspezifische Kommunikation
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Vermietungskonzepten sowie die Durchführung der Erst- und Nachvermietungen
  • Vergabe von Aufträgen, Steuerung und Überwachung des externen sowie internen Facility Managements sowie anderer Dienstleister
  • Mitwirkung bei der jährlichen Planung, Erstellung und Einhaltung des kaufmännischen und technischen Objektbudgets

Anforderungen:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft (m/w), eine anderweitige kaufmännische Ausbildung oder ein immobilienwirtschaftliches Studium
  • Mehrjährige Erfahrung in der Immobilienverwaltung, idealerweise im Bereich Gewerbeimmobilien
  • Sicherer Umgang mit einem Hausverwaltungsprogramm, bevorzugt DOMUS 4000 und DOMUS Navi sowie mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Begeisterungs- und durchsetzungsfähige Persönlichkeit mit organisatorischem Talent, Kommunikationsstärke und professionellem Auftreten
  • Fähigkeit zur selbstständigen und zielorientierten Bearbeitung von Projekten
  • Hohe Lernbereitschaft und eine ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Organisatorisches Geschick, Engagement sowie Servicebereitschaft
  • Strukturierte und serviceorientierte Arbeitsweise verbunden mit hoher Eigeninitiative und Kreativität

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.